KDG-Staffel sprintet auf Bronzeplatz

 
4 Juli 2014 - Rheinische Post Emmerich-Rees [C7] Leichtathletik

WESEL (RP) Die Staffel des Konrad-Duden-Gymnasiums erreichte in Bottrop beim Landesfinale des von Willi Wülbeck, 800-Meter-Weltmeister von 1983, initiierten RWE-Staffellaufs über 8 x 100 Meter den dritten Platz. Die Mannschaft war dabei in 1:48,52 Minuten noch etwas schneller als einige Tage zuvor bei ihrem Sieg beim Vorlauf im Weseler Auestadion (1:49,84). Jonas Ihlbrock, Hendrik Elsing, Sean Ramrath, Elisa Stumpen, Ann-Kathrin Krämer, Julia Bluhm, Sven Fahlke, Tim Roschkowski und Gian-Luca Amerkamp bildeten beim Wettbewerb in Bottrop die Staffel. Sie sicherten dem KDG eine Geldprämie von 150 Euro. Die Schüler starteten bei dem Rennen in einem eigens angefertigten Trikot.

© 2020 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.