Sponsorenlauf 2009

 

KDG macht sich auf den Weg zu einem reizvollen Schulhof

WESEL (BP) Bewegung statt Kopfarbeit stand gestern auf dem Stundenplan am Konrad-Duden-Gymnasium. Mit leichter Verspätung fiel der Startschuss für den dritten Sponsorenlauf. Alle 1150 Schüler - wenn auch in unterschiedlichen Rol­len - waren an der sportlichen Großaktion beteiligt, die der Förderverein auf die Beine gestellt hatte. Die, die sich auf den teils weiten Weg machten, hatten die Wahl zwischen unterschiedlichen Fortbewegungsarten: Die Sportlichen joggten oder schnallten auf dem Deich die Inliner unter, die stillen Genießer gingen spa­zieren und die Wasserratten sprangen ins wohltemperierte Becken des Heu­bergbades. Und alle trugen dazu bei, dass unterm Strich der Ertrag stimmt. Lohn für den vergossenen Schweiß ist die Aufwertung der Schulhofs. rp-foto: malz in rp vom 12.09.2009

© 2018 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.