Jubel am KDG

 
 

Pop-Art-Kunst verschönert die Fassade des Weseler Konrad-Duden-Gymnasiums: Ute Fechner, die Mutter einer Schülerin, hat das Konterfei des Namensgebers der Schule mit tatkräftiger Hilfe ihres Bruders Andreas (KDG-Abi '85) und mit finanzieller Unterstützung einiger Sponsoren auf einer witterungsbeständigen Plane verewigen lassen. Damit ist der erste Schritt im Rahmen der Aktionen zum 666-jährigen Bestehen des KDG abgeschlossen. Weitere werden folgen: Eingeläutet wird die Projektwoche am Samstag, 30. August, mit einem Festgottesdienst im Dom. Anschließend folgt ein Rock-Konzert in der Schule. Viele verschiedene und interessante Programm-Punkte stehen auf dem Plan der großen Festwoche, wie etwa die Zirkus-AG, Theater-Aufführungen, Orchester oder Musical und am Gala-Abend (Freitag, 5. September) gibt es ein „Best of“ im Bühnenhaus. Ein weiteres Highlight soll das Ehemaligen-Treffen am Samstag, 6. September, in der Feldmarker Bürgerhalle werden. Lesen Sie mehr zum KDG- Jubiläum, indem Sie hier 

... "Jubi am KDG") klicken oder hier ... Programm, Stand der Vorbereitungen

© 2019 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.