Projektkurs auf Sizilien

06.11.2018- 13.11.2018

Sonne, Strand und Mee(h)r – zwei Kulturen treffen im Rahmen des Schüleraustausches Giardini-Naxos – Wesel aufeinander.

Die Erwartungen der Schulerinnen und Schüler des KDGs Wesel haben sich mehr als bestätigt. Sowohl die atemberaubende Flora, als auch der kulturelle und sprachliche Austausch mit den Schülerinnen und Schülern der Liceo Scientifico e Linguistico wurde sehr positiv wahrgenommen.

Neben vielen Besichtigungen archäologischer Parks und historischen griechischen Theatern, eigneten sie sich ein ausgeprägtes Wissen über den aktivsten Vulkan Europas, den Ätna, und die Alcantara-Schlucht an. Zudem wurden interessante und bedeutende Städte, wie Syrakus und Catania, besucht.

Trotz der vorhandenen Sprachbarriere wegen fehlenden italienischen Sprachkompetenzen, funktionierte die Kommunikation auf Englisch innerhalb der Gastfamilien ohne größere Probleme. Direkt nach der Ankunft der Deutschen auf der Insel erwartete sie ein herzlicher Empfang. Gastfreundschaft, Herzlichkeit und kulinarische Verwöhnung werden dort großgeschrieben.

Das gute Verhältnis zwischen den Austauschpartnern wurde durch die zahlreichen gemeinsamen Ausflüge verstärkt.

Abschließend kann man sagen, dass der Austausch auf Seiten der Schülerinnen und Schüler ein voller Erfolg war und sich die Schülerinnen und Schüler des KDGs sehr auf den kommenden Gegenbesuch der Sizilianer im April 2019 freuen und sie mit offenen Armen empfangen werden.

Lena Terhart, Gina-Loreen Kauertz, Alida-Nadine Marschall (Q1)


© 2019 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.